Der Ursprung des Nageldesign

Der Ursprung der Nagelmodellage findet sich in der Dentaltechnik, wo die lichthärtenden Kunststoffe für das Nageldesign weiterentwickelt wurden. Diese Kunststoffe lassen sich sehr gut verarbeiten und sind strapazierfähig, die dabei auch noch natürlich wirken.

 

Der French-Style erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Wenn er professionell gearbeitet wird, beeindruckt er durch seine klassische und zeitlose Eleganz. Der weißen Nagelspitze ist es zu verdanken, dass man nahezu keine Zeit mehr in die Nagelpflege investieren muss – die Nägel sehen wochenlang gepflegt aus, ohne viel Aufwand.

 

Es gibt verschiedene Materialien, um Kunstnägel zu modellieren. Die bekanntesten sind Gel und "Acryl". Darüber hinaus gibt es noch die Fiberglas-Technik.

 

VorzeigeFinger [-cartcount]